navigatie overslaan

Schlafenszeit!

Aufwachen im Freien... Na ja, fast draußen! Das langsame Leben beginnt in Twente.

  • Lesezeit 3
  • Lesen 4135 mal

Näher kann man der schönsten Natur der Niederlande kaum kommen. Lassen Sie Ihren Wecker zu Hause: Hier wachen Sie zu Singdrosseln und Amseln auf. Sie sind in der Regel die frühesten. Der Rest holt auf. Sie sind selbst kein Frühaufsteher? Machen Sie noch eine gute Runde. Nichts ist so beruhigend wie die Geräusche der Natur.

Vielleicht suchen Sie sich Ihr Frühstücksei selbst aus. Oder vielleicht bevorzugen Sie ein komplettes Frühstück. Sie entscheiden selbst, wie "natürlich" oder "luxuriös" Sie wohnen möchten. Ein Zelt, ein Wohnmobil oder ein Bungalow? Es gibt viele Campingplätze und Bungalowparks mit zahlreichen Aktivitäten und Unterhaltungsangeboten. Es gibt nicht nur eine große Auswahl, sondern auch viel Platz. Denn 'Hütten-Camping' ist hier unbekannt.

Phänomenale Lage

Für welche Unterkunft Sie sich auch entscheiden, die Lage ist fast immer phänomenal. Versteckt zwischen duftenden Kiefern, zum Beispiel. Oder entlang eines plätschernden Baches. Mit einer fantastischen Aussicht und guten Chancen, einem Rot- oder Rehwild, einem Wildschwein oder einem Biber zu begegnen. Das Erlebnis ist jedes Mal anders, aber immer überraschend. Mit vielen natürlichen Spielmöglichkeiten. Ein Seil, ein Graben oder ein umgestürzter Baum entpuppen sich plötzlich als die beste Art, den Tag zu verbringen.

Authentisch & lecker

Twente ist sich selbst immer treu geblieben. Mit seiner schönen, abwechslungsreichen Natur mit Landgütern, Wiesen, Hügeln, Heideflächen, bewaldeten Ufern, Wäldern und der berühmten Kulissenlandschaft. Dazwischen finden Sie zahlreiche Rad- und Wanderwege. Vorbei an einzelnen Bauernhöfen und Scheunen, die wie verstreut in der sanft hügeligen Landschaft liegen. Ebenso wie an Schlössern, Landhäusern, Herrenhäusern und Wassermühlen. Letztere sind oft noch in Betrieb. Und, nicht ganz unwichtig: Trinken kann man dort meist auch. So wie früher, als die Bauern gerne ein Gläschen tranken, während sie darauf warteten, dass ihr Getreide gemahlen wurde.

Gemeinsam mit der Landschap Overijssel

Twente ohne Natur ist undenkbar. Deshalb arbeiten unsere Mitgliedsparks und Campingplätze eng mit der Landschap Overijssel zusammen. Davon profitieren natürlich auch die Gäste: Sie können zum Beispiel einen Spaziergang mit dem Förster machen. Mit wunderbaren Geschichten über die einheimischen Tiere und ihre Gewohnheiten am Wegesrand. Aber auch über die Kraft der Natur. Der Wald als Allzweckreiniger von Luft und Wasser zum Beispiel. Als Produzent von Holz und Lebensmitteln und, vielleicht sind Sie ja deswegen gekommen, als Medizin für unsere körperliche und geistige Gesundheit. Grün tut uns gut: Wir erholen uns schneller von Krankheiten, fühlen uns besser und bleiben im Grünen gesünder.

Nach Hause kommen in Twente

In Twente arbeiten wir auf dem höchstmöglichen Niveau zusammen. Ein Kollektiv von (mehreren) Freizeitunternehmern investiert in nachhaltige Entwicklungen, um Ihren Aufenthalt in Twente so angenehm wie möglich zu gestalten. Ein einfacher Naturcampingplatz oder ein Campingplatz mit Schwimmbad und/oder privaten Sanitäranlagen. Auch ein komfortabler Bungalow ist möglich. Sie haben die Qual der Wahl.

Was halten Sie von diesem Artikel?